Abtauschvariante

zurück zu Offene Spiele || Spanische Partie



Die Abtauschvariante der Spanischen Partie ist eine Eröffnungsvariante im Schach. Sie entsteht nach den Zügen

1. e2–e4 e7–e5
2. Sg1–f3 Sb8–c6
3. Lf1–b5 a7–a6
4. Lb5xc6 d7xc6

Nach How To Win With The Ruy Lopez Exchange Variation und How To Win With The Ruy Lopez 5.d4 von IM Keaton Kiewra

Abtauschvariante

Ein katastrophaler Fehler wäre für Weiß nach 4…dxc6 den Bauern auf e5 mit dem Springer zu schlagen, denn das würde zu einem schlimmen Doppelangriff durch die Dame führen.


Ruy Lopez mit 5.d4


2. Beispiel


3. Beispiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.