Evans-Gambit

zurück zu Eröffnungen


Wie schon auf Italienische Partie angekündigt, beschäftige ich mich hier mit dem interessanten Evans-Gambit.
Als Grundlage verwende ich Spicy Openings: The Evans Gambit, Von GMSimon Williams, da mir diese Lektionen besonders gefallen und Evans-Gambit (Wikipedia).
Wir gehen von der italiensichen Partie aus:
1. e2–e4 e7–e5
2. Sg1–f3 Sb8–c6
3. Lf1–c4 Lf8–c5

und mit 4. b2-b4 hat uns Kapitän Evans nun eine weitere Eröffnung aufgezeigt.
Zuerst einmal das berühmte Evergreen Game of 1852, die auch in der Liste berühmter Schachpartien zu finden ist.

Siehe auch Evans-Gambit auf Wikipedia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.