B50–B59: Sizilianisch Moderne Variante

Zurück zu Eröffnungen || Sizilianische Verteidigung


Bei der modernen Variante ist d6 als 2.Zug von Schwarz kennzeichnend. Die Gruppe B50 bis B59 wird als moderne Variante bezeichnet und immer ist d6 der 2. Zug von Schwarz. Auch das Spiel mit dem ECO-Schlüssel B50 wird einfach als Moderne Variante bezeichnet.

B50 1. e4 c5 2. Sf3 d6 Moderne Variante
B51 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. Lb5+ Moskauer System
B52 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. Lb5+ Ld7 Rossolimo-Variante, Moscow Variation, Canal–Sokolsky Attack
B53 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 Tschechower-Variante
B54 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sicilian (modern open)
B55 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sf6 5. f3 … Prins Variation
B56 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 d6 4. d4 cxd4 5. Nxd4 Nf6 Open, Classical Variation
B57 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sf6 5. Sc3 Sc6 6. Lc4 Db6 Sicilian Defense: Open, Classical, Sozin Attack
B58 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sf6 5. Sc3 Sc6 6. Le2 Sicilian, classical
B59 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sf6 5. Sc3 Sc6 6. Le2 e5 7. Sb3 Sicilian, Boleslavsky variation, 7.Nb3

Offener Sizilianer
Schwarz 2…d6 gibt ihm die Möglichkeit mehrerer beliebter Angriffslinien, kontrolliert das Feld e5, unterstützt den c-Bauern und aktiviert den Läufer seiner Dame.
Die Begründung von Weiß, 2. Sf3 zu spielen, war, einen 3. d4-Vorstoß zu unterstützen, den er jetzt spielen kann. Seine beste Alternative dazu, für eine schnelle Entwicklung, ist 3. Lb5+, was Schwarz zwingt, das Schach mit einer kleinen Figur zu blockieren, die dann an den König gefesselt wird. Verwegene Spieler könnten von 3. b4 verführt werden und planen ein d4 ohne Gegenwehr, wenn der schwarze c-Bauer nach b4 umgeleitet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.