B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack

Zurück zu Eröffnungen || Sizilianische Verteidigung || B30–B39 Alt-Sizilianisch


Ausgangsstellung in meiner Studie für Schwarz:
1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6
Der 4. Zug von Weiß ist hier also Gegenstand meines Interesses. Was kommt jetzt von Weiß?

Welche Möglichkeiten Weiß hat sieht man an der Abbildung. Es handelt sich um O-O, Bxc6, c3, b3, Nc3, c4, und d4. Die weiteren 3 in der Datenbank kommen nur jeweils einmal vor und sind d3, Qe2 und a3. Das sind immerhin 10 Möglichkeiten, die ich mir jetzt alle genau ansehen werde, denn immerhin habe ich die B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack in meinem Repertoire.

  1. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.O-O –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.O-O
  2. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.Bxc6 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.Bxc6
  3. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.c3 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.c3
  4. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.b3 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.b3
  5. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.Nc3 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.Nc3
  6. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.c4 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.c4
  7. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.d4 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.d4
  8. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.d3 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.d3
  9. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.Qe2 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.Qe2
  10. 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 4.a3 –> B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack, 4.a3

B30 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack

3.Bb5 Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack

B30 Sicilian Defense: Nyezhmetdinov-Rossolimo Attack


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.