B27 Sicilian, Hyperaccelerated Dragon

Zurück zu Eröffnungen || Sizilianische Verteidigung || 1. B20–B29: Sizilianisch


Siehe dazu auch B36: Sicilian, accelerated fianchetto, Maroczy bind
Der Encyclopedia of Chess Openings nach ist B27 einfach Sizilianisch 1. e4 c5 2. Nf3
Bekannt sind die Variationen:

Sicilian defence 1. e4 c5 2. Nf3
Sicilian, Stiletto (Althouse) variation 1. e4 c5 2. Nf3 Qa5
Sicilian, Quinteros variation 1. e4 c5 2. Nf3 Qc7
Sicilian, Katalimov variation 1. e4 c5 2. Nf3 b6
Sicilian, Hungarian variation 1. e4 c5 2. Nf3 g6
Sicilian, Acton extension 1. e4 c5 2. Nf3 g6 3. c4 Bh6
Sicilian, Mongoose Variation, 2…Qa5

und man findet auch Hyper-Accelerated Dragon 1.e4 c5 2.Nf3 g6, die oben als Ungarische Variation bezeichnet wird und
Sicilian Defense, Hyperaccelerated Pterodactyl (B27) sowie auf chess.com
B27: Sicilian Defense: Hyperaccelerated Dragon, Fianchetto, Pterodactyl Defense und auch auf lichess.org, wie man hier an einer Partie von mir sieht:
[ECO „B27“]
[Opening „Sicilian Defense: Hyperaccelerated Pterodactyl“]

Ich spiele diese Version und bleibe bei der Bezeichnung für B27 mit Hyperaccelerated Dragon, Fianchetto, obwohl g6 im ECO-Code noch nicht vorkommt, sondern erst in der ungarischen Variante. In der B36 ist es jedoch eindeutig mit 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 g6 5. c4 und die bezeichne ich mit B36: Sicilian, accelerated fianchetto, Maroczy bind.

15 Partien B27 Hyperaccelerated Dragon als pgn-Datei: B27HyperacceleratedDragon





So nebenbei sei erwähnt, dass man in der ECO zwar zehn Codes für die Drachenversion findet, aber keine hyperaccelerated:
B70 5.Nc3 g6
B71 5.Nc3 g6 6.f4 (Levenfish Variation)
B72 5.Nc3 g6 6.Be3
B73 5.Nc3 g6 6.Be3 Bg7 7.Be2 Nc6 8.0-0 (Classical Variation)
B74 5.Nc3 g6 6.Be3 Bg7 7.Be2 Nc6 8.0-0 0-0 9.Nb3
B75 5.Nc3 g6 6.Be3 Bg7 7.f3 (Yugoslav Attack)
B76 5.Nc3 g6 6.Be3 Bg7 7.f3 0-0
B77 5.Nc3 g6 6.Be3 Bg7 7.f3 0-0 8.Qd2 Nc6 9.Bc4
B78 5.Nc3 g6 6.Be3 Bg7 7.f3 0-0 8.Qd2 Nc6 9.Bc4 Bd7 10.0-0-0
B79 5.Nc3 g6 6.Be3 Bg7 7.f3 0-0 8.Qd2 Nc6 9.Bc4 Bd7 10.0-0-0 Qa5 11.Bb3 Rfc8 12.h4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.