B39: Sicilian, accelerated fianchetto, Breyer variation

Zurück zu Eröffnungen || Sizilianische Verteidigung || B30–B39 Alt-Sizilianisch


Die Eröffnung beginnt mit 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 g6 5. c4 Bg7 6. Be3 Nf6 7. Nc3 Ng4

Hier sieht man zwei meiner Lieblingsspieler im Duell – GM Huschenbeth vs. The Big Greek. Besonders gut gefällt mir auch, dass GM Huschenbeth viel spricht und man so die Gedanken des sympathischen Großmeisters mitverfolgen kann. Beim 19. Zug von Schwarz sieht man, dass es auch einen Huschenbeth nicht anders geht. Man macht einen Zug und im nächsten Moment sieht man, dass es ein Fehler war. Dann das Bangen, ob es der Gegner merkt. 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.