Kandidatenturnier Jekaterinburg 2020/2021

Auf Wikipedia findet man schön zusammengefasst:

Im Kandidatenturnier 2020/2021 wird der Herausforderer von Schachweltmeister Magnus Carlsen in der Schachweltmeisterschaft 2021 ermittelt. Das Turnier wird als ein doppelrundiges Turnier zwischen acht Spielern ausgetragen, die sich auf unterschiedliche Weise qualifiziert haben. Es sollte vom 16. März bis zum 4. April 2020 in der russischen Stadt Jekaterinburg stattfinden, wurde aber am 25. März wegen der COVID-19-Pandemie nach der Hinrunde abgebrochen. Es soll am 19. April 2021 fortgesetzt werden. Hauptschiedsrichter ist Nebojša Baralić aus Serbien.

Hier findet man alle Infos zu dem Turnier FIDE Kandidatenturnier 2021: Alle Informationen auf chess.com und auf Wikipedia hier Kandidatenturnier Jekaterinburg 2020 und die Videos dazu auf Youtube Fide Canditates.‎

Teilnehmer:

 

.

Name

Verband

Elo

x

Qualifikationsweg

1

Fabiano Caruana

USA

2842 2

Verlierer der Schachweltmeisterschaft 2018

2

Maxime Vachier-Lagrave

Frankreich

2767 8

Nachrücker für Teymur Rəcəbov

3

Ding Liren

China

2805 3

Zweiter beim Schach-Weltpokal 2019

4

Wang Hao

China

2762 12

Gewinner des FIDE Grand Swiss Tournaments 2019

5

Alexander Grischtschuk

Russland

2777 4

Gewinner des FIDE Grand Prix 2019

6

Jan Nepomnjaschtschi

Russland

2774 5

Zweiter beim FIDE Grand Prix 2019

7

Anish Giri

Niederlande

2763 11

beste durchschnittliche Elo-Zahl von Februar 2019 bis Januar 2020

8

Kirill Alexejenko

Russland

2698 39

nominiert durch den Veranstalter per Wildcard

X = Platzierung in der Weltrangliste

 

1. Runde, 17. März 2020
Maxime Vachier-Lagrave Fabiano Caruana ½:½
Ding Liren Wang Hao 0:1
Anish Giri Jan Nepomnjaschtschi 0:1
Alexander Grischtschuk Kirill Alexejenko ½:½
2. Runde, 18. März 2020
Maxime Vachier-Lagrave (½) Ding Liren (0) 1:0
Wang Hao (1) Anish Giri (0) ½:½
Fabiano Caruana (½) Kirill Alexejenko (½) 1:0
Jan Nepomnjaschtschi (1) Alexander Grischtschuk (½) ½:½
3. Runde, 19. März 2020
Anish Giri (½) Maxime Vachier-Lagrave (1½) ½:½
Ding Liren (0) Fabiano Caruana (1½) 1:0
Alexander Grischtschuk (1) Wang Hao (1½) ½:½
Kirill Alexejenko (½) Jan Nepomnjaschtschi (1½) ½:½
4. Runde, 21. März 2020
Ding Liren (1) Anish Giri (1) ½:½
Maxime Vachier-Lagrave (2) Alexander Grischtschuk (1½) ½:½
Wang Hao (2) Kirill Alexejenko (1) ½:½
Fabiano Caruana (1½) Jan Nepomnjaschtschi (2) ½:½
5. Runde, 22. März 2020
Kirill Alexejenko (1½) Maxime Vachier-Lagrave (2½) ½:½
Alexander Grischtschuk (2) Ding Liren (1½) ½:½
Anish Giri (1½) Fabiano Caruana (2) ½:½
Jan Nepomnjaschtschi (2½) Wang Hao (2½) 1:0
6. Runde, 23. März 2020
Jan Nepomnjaschtschi (3½) Ding Liren (2) 1:0
Alexander Grischtschuk (2½) Fabiano Caruana (2½) ½:½
Kirill Alexejenko (2) Anish Giri (2) 0:1
Wang Hao (2½) Maxime Vachier-Lagrave (3) ½:½
7. Runde, 25. März 2020
Maxime Vachier-Lagrave (3½) Jan Nepomnjaschtschi (4½) 1:0
Fabiano Caruana (3) Wang Hao (3) ½:½
Ding Liren (2) Kirill Alexejenko (2) ½:½
Anish Giri (3) Alexander Grischtschuk (3) ½:½

 

Zwischenstand:

Hier findet Ihr alle Artikel der bisher gespielten Runden:

Und so geht es weiter Das Kandidatenturnier für die nächste WM geht weiter.

Hier findet man die pgn-Dateien World Championship Candidates (2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.