B32 Löwenthal – Fortgeschritten

zurück zu B32 Löwenthal- und Kalaschnikow Variante


Nun habe ich die Löwenthal schon mehrmals gespielt und anscheinend dürfte die Video Serie Löwenthal Sicilian Repertoire mehreren bekannt sein, denn ich bin schnell an den Punkt gekommen, an dem sich die Frage stellt: wohin mit der Dame?
Nun ich ziehe sie ganz zurück und wenn man dann einen Blick auf die Stellung wirft, so sieht es für mich mit Weiß gar nicht so gut aus, denn Schwarz ist in der Entwicklung um einiges vorne.

Trotzdem bleibe ich dabei und überlege, welche Züge jetzt für Schwarz in Frage kämen. Qg6 (Dame greift ungedeckten Bauer an), Ne7 (der natürlichste Zug, bereitet Rochade vor), d6 (deckt eigenen Bauer), Dame d6 und h6 wäre auch noch denkbar.
Wie würde ich reagierten in diesen 5 Fällen:
1.) Qg5 – Nc3
2.) Ne7 – Nc3
3.) d6 – Be3
4.) Qd6 – Nc3
5.) h6 – Be3

Im Fall 1.) kann es so weiter gehen:

Im Fall 2.) könnte es so weiter gehen:

oder so, wenn gleich nach dem Springerzug rochiert wird:

und auch so, wenn zuerst der Springer kommt und dann der Bauer angegriffen wird, wie in der ersten Partie oben:

Wenn im Fall 3. dann Ne7 Folgt, dann kommt bei mir Nc3 und es wurde lediglich die Zugfolge vertauscht zu Fall 1.

Fall 4. und 5. werde ich mir noch näher ansehen, aber es sind die unwahrscheinlichsten Möglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.