Smith-Morra Gambit? Nein, danke!

zurück zu B21 Sicilian, Smith-Morra Gambit


Wenn man sich Videos zum Smith-Morra Gambit ansieht, könnte man den Eindruck bekommen, dass man das Gambit annehmen muss, aber wer sagt das? Nein, man muss nicht und hier überlege ich mir Alternativen. In Frage kämen: e6, d6, g6, d5 Nf6, Na6, Nc6, b6
Also immerhin 8 Möglichkeiten zu denen ich auf Anhieb Partien in der Datenbank von lichess.org und chess.com finde. Die will ich mir jetzt ansehen und zwar mittels einer Serie über 9 Artikel: Smith-Morra Gambit? Nein Danke!
Obwohl ich zu denen gehöre, die das Gambit gerne annehmen, auf die Anfangsfallen aufpassen und mich schon einmal über den Bauer oder die 2 Bauern freue. 🙂

Dies hier ist der Einstiegsartikel und es folgen:

  1. 1.e4 c5 2.d4 e6 – C00 French Defense: Franco-Sicilian Defense
  2. 1.e4 c5 2.d4 d6 – B21 Sicilian Defense: Smith-Morra Gambit, 2.d4 d6
  3. 1.e4 c5 2.d4 g6 – B21 Sicilian Defense: Smith-Morra Gambit, 2.d4 g6
  4. 1.e4 c5 2.d4 d5 – B21 Sicilian Defense: Smith-Morra Gambit, 2.d4 d5
  5. 1.e4 c5 2.d4 Nf6 – B21 Sicilian Defense: Smith-Morra Gambit, 2.d4 Nf6
  6. 1.e4 c5 2.d4 Na6 – B21 Sicilian Defense: Smith-Morra Gambit, 2.d4 Na6
  7. 1.e4 c5 2.d4 Nc6 – B21 Sicilian Defense: Smith-Morra Gambit, 2.d4 Nc6
  8. 1.e4 c5 2.d4 b6 – B21 Sicilian Defense: Smith-Morra Gambit, 2.d4 b6

Auch wenn das Gambit angenommen wird heißt das nicht, dass die Partie als Smith-Morra Gambit in die Geschichte eingehen muss, denn es kann z.B. auch eine B39: Sicilian, accelerated fianchetto, Breyer variation daraus werden.
Oder schon mit dem ersten ablehnenden Zug von Schwarz eine QPG – Franco-Sicilian Defense, wie man oben sieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.