C45 Scotch Game, 4.Nxd4 Qf6

zurück zu Eröffnungen || C40–C99 Königsspringerspiel || C45 Schottische Partie


1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.d4 exd4 4.Nxd4 Qf6+ die C45 Scotch Game, 4.Nxd4 Qf6

Diese Schottische C45er hat keinen speziellen Variationsnamen und wird sowohl auf chess.com, als auch auf lichess.org einfach als C45 Scotch Game, 4.Nxd4 Qf6 bezeichnet.
Auch für dieses Schottische Spiel ist Nepomniachtchi mein Vorbild. Ja, von dem habe ich mir inzwischen schon viel abgeschaut und es wird Zeit, dass ich unter berühmte Schachspieler einen Artikel über ihn anlege, um mehr über ihn zu erfahren. Naja, wer weiß, vielleicht reiht er sich im November in Dubai ja in der Liste der Schachweltmeister ein. Vizeweltmeister ist er ja quasi schon, da er im November im Finale gegen Carlsen antritt. 😉

Das waren jetzt 3 Siege für Weiß mit der C45 Scotch Game, 4.Nxd4 Qf6, aber Weiß kann auch verlieren, jedenfalls, wenn Carlsen Schwarz hat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.