B06 Robatsch (modern) defence, 3.c4 d6

zurück zu Eröffnungen || B00–B09: Seltene Halboffene Spiele || B06 Robatsch (modern) defence


Nach 1.e4 g6 2. d4 Bg7 3.c4 d6 hat Weiß die Möglichkeit in die A42 Robatsch (modern) defence – Averbakh system zu wechseln und die meisten machen das auch. Von 5.600 wechseln 5.060 in der DB von lichess.com
Aber auch Nf3 oder Nf2 ist möglich und Be2 oder h3 machen auch Sinn. Diese 4 Möglichkeiten sehe ich mir genauer an und erweitere gleich um meinen 4. Zug in rot:

  1. 4.Nf3 Bg4 –> A41 Robatsch defence, Rossolimo variation
  2. 4.Ne2 Nf6 –> B06 Robatsch (modern) defence, 4.Ne2 Nf6 durch Zugumstellung ist die E70 King’s Indian Defense: Kramer und E71 King’s Indian Defense: Makogonov Variation möglich
  3. 4.Be2 Nf6 –> B06 Robatsch (modern) defence, 4.Be2 Nf6
    durch Zugumstellung ist die E73 King’s Indian Defense: Normal Variation, Standard Development und die E94 King’s Indian Defense: Orthodox Variation, Glek Defense möglich.
  4. 4.h3 e5 –> B06 Robatsch (modern) defence, 4.h3 e5

B06 Robatsch (modern) defence, 4.Ne2 Nf6

B06 Robatsch (modern) defence, 4.Be2 Nf6

B06 Robatsch (modern) defence, 4.h3 e5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.