E70: King’s Indian, 4.e4

zurück zu Eröffnungen || Indische Verteidigung || E60–E79: Königsindische Verteidigungen


1.d4 Nf6 2.c4 g6 3.Nc3 Bg7 4.e4

E70 Sub-variants:

King’s Indian, 4.e4 – 1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4
King’s Indian, Kramer system – 1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. Nge2
King’s Indian, accelerated Averbakh system – 1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. Bg5

Ich komme über die B06 Robatsch (modern) defence, 4.Ne2 Nf6 1. e4 g6 2. d4 Bg7 3.c4 d6 4.Ne2 Nf6 in die King+s Indien, Kramer Variation, dort ist diese Partie auch angeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.