E94: King’s Indian, orthodox variation

zurück zu Eröffnungen || Indische Verteidigung || E90–E99: Königsindische Verteidigung (Klassisches System)


E94 Sub-variants:

King’s Indian, orthodox variation – 1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. Nf3 O-O 6. Be2 e5 7. O-O
King’s Indian, orthodox, Donner variation – 1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. Nf3 O-O 6. Be2 e5 7. O-O c6
King’s Indian, orthodox, 7…Nbd7 – 1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. Nf3 O-O 6. Be2 e5 7. O-O Nbd7

1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. Nf3 O-O 6. Be2 e5 7. O-O

Ich komme über die B06 Robatsch (modern) defence, 4.Be2 Nf6 in die E73: King’s Indian, 5.Be2, dort ist diese Partie auch angeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.