E11 Bogo-Indian defence

zurück zu Eröffnungen || Indische Verteidigung || E10–E19 Damenindische Verteidigung


1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 Bb4+

E11 Sub-varianten:

Bogo-Indian defence 1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 Bb4+
Bogo-Indian defence, Gruenfeld variation 1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 Bb4+ 4. Nbd2
Bogo-Indian defence, Nimzovich variation 1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 Bb4+ 4. Bd2 Qe7
Bogo-Indian defence, Monticelli trap 1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 Bb4+ 4. Bd2 Bxd2+ 5. Qxd2 b6 6. g3 Bb7 7. Bg2 O-O 8. Nc3 Ne4 9. Qc2 Nxc3 10. Ng5


Meisterpartien

Aus Wikibooks dazu:
„Bogo-indische Verteidigung

Black Plays BB4 + und Weiß muss gegen den Scheck blockieren. Wenn White NC3 spielt, ist es in eine nimzo-indische Verteidigung, die stattdessen weiße Blöcke auf d2 ist, dann sind die resultierenden Komplikationen wahrscheinlich einen Austausch von Stücken. Die Positionen sind ungefähr gleich und mit gehandelten Stimmungen sind nicht ungewöhnlich.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.