Lerne aus deinen Fehlern

Eigentlich sollte es selbstverständlich und klar sein, dass Rätsel und Übungen dazu da sind, um sie zu lösen. Das sollte man jedenfalls denken, aber ich habe mir die Lösungen immer gleich angesehen und mir gedacht „aha, eh klar“. Nein, nix war eh klar ich habe es sofort wieder vergessen.
Jetzt mach ich aber gerade den „genialen“ Fortschritt, indem ich versuche Rätsel zu lösen und wirklich selbst drauf zu kommen, weshalb mein Zug ein Fehler war. Genial, nicht wahr?  😳

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.