A45 Indian, Gibbins-Wiedenhagen Gambit Accepted – Übungspartien 1

zurück zu A45 Indian, Gibbins-Wiedenhagen Gambit Accepted


1. d4 Nf6 2. g4 Nxg4
Musterpartie:


Übungspartien:
Partie 1

A45 Indian, Gibbins-Wiedenhagen Gambit Accepted

zurück zu A45 Indische Verteidigung (Damenbauerspiel)


1. d4 Nf6 2. g4 Nxg4
Nach 1. d4 Nf6 A45 Indian Defense hat weiß die Möglichkeit 2.g4 und somit das A45 Bronstein Gambit zu spielen. Dazu ein Spiel von Vachier Lagrave gegen Wei Yi.

Ich spiele hier aber 2…Nxg4 und damit das A45 Indian (oder auch Damenbauerspiel), Gibbins-Wiedenhagen Gambit Accepted, also 1. d4 Nf6 2. g4 Nxg4

Studie auf lichess

Weiß hat eigentlich nur einen guten 3. Zug, nämlich 3.e4 (greift Springer an, entwickelt Läufer, besetzt Zentrum) und ich spiele dann 3…d5.

Meisterpartien:


A45 Indian, Gibbins-Wiedenhagen Gambit Accepted – Übungspartien 1

A45 Indian Defense, 2.c3 d5

zurück zu A45 Indian Defence (QPG) – Einstiegsseite


1.d4 Nf6 2.c3 d5

Der dritte Zug ist bei mir immer e6 3.x e6

Studie auf lichess


Meisterpartien:


A45 Indian Defense, 2.c3 d5 – meine Partien 1

A45 Indian Defense, Tartakower Attack (Hungarian, Symmetrical)

zurück zu A45 Indian Defence (QPG) – Einstiegsseite


1.d4 Nf6 2.g3 g6

Durch Zugumstellung kommt man üßber die A00 Hungarian Opening, Symmetrical Variation in die Stellung.

Studie auf lichess

Meisterpartien:

D00 Blackmar-Diemer Gambit

zurück zu Eröffnungen || D00–D05: Damenbauernspiele im engeren Sinn || D00 Damenbauernspiel


1.d4 d5 2.e4 dxe4